Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Handballvorstand setzt ein Zeichen im Kampf gegen die Corona-Pandemie

01. 12. 2021

Vor dem Hintergrund der stark gestiegenen Corona-Infektionszahlen hat der Vorstand der Handballabteilung des TVA nachfolgende Entscheidung getroffen um damit ein deutliches Zeichen im Kampf gegen die Pandemie zu setzen.

Liebe Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde des Handballs,

heute müssen wir euch leider mitteilen, dass wir uns dafür entschieden haben ab sofort alle Heimspiele der Handballabteilung des TV Arnsberg ohne Zuschauerbeteiligung stattfinden zu lassen.

Auch wenn viele anders fühlen, so ist die Situation dennoch so kritisch wie nie zuvor. Die Wissenschaft und die Öffentlichkeit fordern beständig schnelles und entschlossenes Handeln der politischen Entscheidungsträger ein. Hier wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und versuchen ein deutliches Zeichen zu setzen.

Wir alle müssen mit Taten dafür kämpfen, dass Schulen und Kitas sowie der Einzelhandel geöffnet bleiben und Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihren für die Entwicklung und das geistige wie körperliche Wohlbefinden wichtigen Freizeitaktivitäten weiterhin und so lange wie möglich nachgehen können.

Wir wollen als Abteilung nicht stumpf alle momentan gültigen gesetzlichen Vorgaben zur Wahrung der eigenen Interessen ausreizen, sondern Möglichkeiten finden an nicht essentiellen Stellen Kontakte auf ein Minimum zurückzufahren.

Hierzu gehört unserer Meinung nach momentan unter Anderem der Publikumsverkehr im Amateur- und Profisportbereich.

Dies ist der Grund, aus dem wir nach langem Ringen diese Entscheidung getroffen haben. Daher auch kein eingeschränkter Zuschauereinlass, sondern gar keiner.

Es tut uns für alle Mannschaften, für Fans, Kinder und Eltern aufrichtig leid. Aber wir sind überzeugt von der Richtigkeit dieser Entscheidung.

Lasst uns als Handballabteilung des TV Arnsberg 1861 e.V. gemeinsam dafür kämpfen und unseren Teil dazu beitragen, dass unsere Gesellschaft so schnell wie möglich den Weg aus dieser an uns allen zehrenden Pandemie findet.

Wir bitten um euer Verständnis und eure Unterstützung und wünschen uns nichts mehr, als dass wir die Pforten unserer Rundturnhalle so bald wie möglich und vernünftig wieder für euch öffnen können.

Die Regelungen im Detail für Jugend- und Seniorenspiele findet ihr in unserem neuen Hygienekonzept.

Wir bitten besonders die Eltern sich dieses anzusehen, da wir im Jugendbereich etwas abweichende Vorgaben machen.

Bis bald

Euer Vorstand der Handballabteilung des TV Arnsberg