Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Endlich wieder! Erste Kids-Kup Prüfung in 2021

11. 10. 2021

Die jüngsten Mitglieder der Taekwon-Do Abteilung des TV Arnsberg hatten kurz vor den Herbstferien nach mehrmonatiger Corona-Zwangspause endlich wieder die Gelegenheit, das bei den Trainern Manfred Misch (2. Dan) und Celine Härtel (1. Dan) in den letzten Wochen Erlernte vor den kritischen Augen des Kids-Kup Prüfers Manfred Misch vorzuführen.

 

Manfred Misch hat sich über Lehrgänge zum Prüfer für den Kids-Kup fortbilden lassen. Prüfungen zu den Farbgurten können normalerweise nur von Trägern ab dem 4. Dan durchgeführt werden. Die Kids-Kup Prüfung stellt eine Vorstufe zum ersten Farbgürtel (Gelbgurt) dar und ist für Kinder von 4 bis ca. 8 Jahren gedacht.

 

Neben der theoretischen Prüfung (Ilon), mussten die jungen Sportler*innen erste Übungsformen und Grundtechniken zeigen. Insgesamt stellten sich vier Kinder der Prüfung.

 

Alle Prüflinge konnten das Erlernte abrufen und absolvierten eine insgesamt sehr gute Prüfung. Sie können sich ab sofort über einen weiteren Farbstreifen an ihrem Gürtel freuen. Mit Stolz nahmen sie ihre Urkunden in Empfang.

  • Alina Hellweg und Joan Ortloff bestanden den 2. Mini-Kup (gelber Streifen),
  • Luca Stasi bestand den 4. Mini-Kup (gelber und grüner Streifen) und
  • Zirui Huang bestand den 6. Kids-Kup (gelb, grün und blauer Streifen).

Aktuell befinden sich fünf Kinder im Kids-Kup Programm.

 

Interessierte Kinder und Jugendliche sind gerne zu einem Schnuppertraining, jeweils Montag und Donnerstag ab 17.00 Uhr in der kleinen Turnhalle des Gymnasium Laurentianum, Klosterstraße 26, 59821 Arnsberg, eingeladen. Auch interessierte Jugendliche (ab 14 Jahren) und Erwachsene (bis 99 Jahre) können am Montag und Donnerstag jeweils ab 18.00 Uhr in der gleichen Sportstätte an einem Probetraining teilnehmen.

 

Weiter Informationen finden Sie auf der Homepage des TV Arnsberg oder können in der Geschäftsstelle des TVA zu den Öffnungszeiten erfragt werden.